Sie sind hier: Starseite » Diaserien

 
Diaserien im Verleih

Allgemeine Themen - Aufgabengebiete der Gartenbauvereine
  Serie   Blumenschmuck
  Anzahl der Dias 80
 

Ein ansprechend und harmonisch gestalteter, farbenfroher Blumenschmuck hat vielfältige positive Wirkungen. Mit Sommerblumen in Kästen und Gefäßen am Balkon und Fenster kann fast jedes Gebäude verschönert und das Ortsbild auf angenehme Weise geprägt werden. Vor allem für Pflanzenfreunde, die nur eine begrenzte Gartenfläche oder gar keinen Garten besitzen, sind der Balkon und die Terrasse von größter Bedeutung. Diese Bereiche können zu einem wertvollen Raum, zu einer „Wohlfühl-Oase“ im Freien werden. Für deren Gestaltung spielen Sommerblumen eine herausragende Rolle. Es ist erfreulich, dass ein großes Sortiment zur Verfügung steht und es kommen jährlich neue Sorten hinzu. Es gilt nun, die Fragen zu klären, welche Arten und Sorten auszuwählen sind, wie diese am besten kombiniert werden und schließlich welche Pflegemaßnahmen erforderlich sind.

Im folgenden Vortrag werden zunächst einige Bilder zur Bedeutung des Blumenschmuckes gezeigt und es wird deutlich darauf hingewiesen, dass aus der großen Vielfalt nur solche Pflanzen ausgewählt werden dürfen, deren Standortansprüche erfüllt werden können. Anschließend werden ausführlich wichtige Gestaltungsgrundsätze besprochen wie beispielsweise Abstimmung mit der Fassade oder das Prinzip Rhythmus und Wiederholung. Auch muss natürlich die Frage beantwortet werden, wie Farben am besten zu kombinieren sind. Darauf folgen einige Bilder zu den Themen Einkauf, Gefäße und Substrate sowie zur Düngung und Bewässerung. Im letzten großen Teil wird ein Ausschnitt aus dem Sortiment vorgestellt. Dies beinhaltet zum einen altbekannte Arten, zum anderen aber auch mehrere Neuheiten.

   
  Serie   Vorgärten
  Anzahl der Dias  Digitale Serie
  Die Bildserie gibt wertvolle Tipps und Hinweise, sowie schöne Anregungen wie mit diesem Thema umgegangenwerden kann.Er zeigt Gestaltungselemente,Belagsmaterial und Zäune.
Es wirde gezeigt,welche Arten von Hausbäumen geeignet sind und was sonst noch bei der Verwendung von Kletterpflanzen,Spalieren,Stauden und Einjahresblumen zu beachten ist.
   

Serie A 06 Im Garten der Natur begegnen
  Anzahl der Dias 80
  Die ungeahnte Fülle an Erlebnisräumen im eigenen Garten wird oftmals erst dann deutlich, wenn darauf aufmerksam gemacht wird und man sich Zeit für ein eingehendes Studium nimmt. Gezieltes Beobachten und die Natur mit allen Sinnen erleben ist nicht nur spannend und anregend, sondern erleichtert gerade Kindern und Jugendlichen, spielerisch Zusammenhänge zu entdecken und dadurch ein ausgeprägtes Naturverständnis zu erlangen.
   

Serie   Dorfverschönerung
  Anzahl der Dias 80
 

Im Vortrag sind die besonderen Bedeutungen der Grüngestaltung und Grünentwicklung in den Dörfern hervorgehoben.
Z.B.Straßenräume,Standortgerechte Verwendung von Blumen und Sträuchern,Fassadenbegrünung, Fließ - und Stillgewässer        ,
Erlebnisräume für Kinder und Jugendliche.

   
  Serie   Gärten für unsere Kinder

Anzahl der Dias 80
       Neue Serie !                                           Neue Serie !                                         Neue Serie !                
Serie A14

Unser Friedhof – Ort der Würde, Kultur und Natur                  auf DVD

Anzahl der Bilder 80

Die Friedhofs-, Bestattungs- Trauer- und Erinnerungskultur ändert sich seit Jahren tiefgreifend. Neue Bedürfnisse erfordern entsprechende Lösungen. Die Bildserie will diesen Wandel betrachten und Lösungsmöglichkeiten aufzeigen, welche Aspekte bei der Gestaltung eines Friedhofes  dazu beitragen können, dass diese Räume Orte der Würde, Kultur und Natur sein können.

Sie ist unterteilt in u.a.:

Geschichte,  Bedeutung und Funktionen unserer Friedhöfe

Aktuelle Entwicklungen, Wandel in der Friedhofkultur

Einfriedung, Eingrünung, bauliche Anlagen und Infrastruktur

Bepflanzung im Innern, Bäume und Sträucher, Blumenwiese

Urnenbeisetzungen und Grabstätten für Erdbestattung, Grabmahle

Grabbepflanzungen in den versch. Jahreszeiten

 


Gartengestaltung und Pflegearbeiten im Garten
  Serie   Bodenpflege und Düngung
  Anzahl der Dias 80

 

Serie C 08 Gartenprobleme naturgemäß lösen

Anzahl der Dias 80

Der Natürlichkeit freien Lauf zu lassen ist der erste Schritt, um Gartenprobleme naturgemäß zu lösen. Das bedeutet, Unkräuter und Schädlinge zu tolerieren und den Garten als Lebensraum für Menschen, Tiere und Pflanzen zu gestalten. Neben grundlegenden Überlegungen gibt die Diaserie dazu konkrete Hilfestellungen und Lösungsansätze bei Problemen im Zier- und Nutzgarten.


Serie C 09 Gestaltungselemente für naturnahe Gärten

Anzahl der Dias 80

Die Diaserie zeigt, dass ein naturnah angelegter Garten den Erlebniswert erhöht. Beispiele aus der Praxis geben Anregungen, wie sich unterschiedliche Lebensräume anlegen lassen, ohne dabei den Nutzwert des Gartens zu mindern. So sind Lösungen zur Dachbegrünung, zur Anlage von Trockenmauern und Teichen ebenso enthalten wie Gestaltungshinweise für funktionelle Bereiche, wie beispielsweise Sitzplätze oder Brennholzlagerplätze.


Obstanbau

Serie  O 11 Verwertung von Obst und Gemüse

Anzahl der Dias 80

Die Diaserie zeigt die Lagerung im Garten und Keller. Ebenso werden Verwertungsformen gezeigt wie zum Beispiel das Trocknen von Obst und Gemüse, Konservierungsarten, Saftgewinnung, Milchsäuregärung, Alkoholische Gärung, Essigbereitung und die Haltbarmachung durch Einlegen.
 
       Neue Serie !                                           Neue Serie !                                         Neue Serie !                
Serie G13

Obst und Gemüse auf Balkon und Terrasse

Anzahl der Bilder 80

Passende Gefäße, gute Blumenerde, sachgerechte Wasserversorgung, geeignete Obst- und Gemüsesorten und Kräuter.

 
Serie ----- Beerenobst im Hausgarten
Anzahl der Dias 80
Im Diavortrag werden Standortansprüche, fachgerechtes Pflanzen, Kultur- und Pflegemaßnahmen,Bodenpflege,Düngung,Bewässerung und Schnitt behandelt. Im Vortrag werden die Erdbeere,Johannisbeere,Stachelbeere,Himbeere,Brombeere,Heidelbeere, Kiwi, Maibeere, Felsenbirne und Apfelbeerebehandelt.
 

Gemüse
 
  Serie G13 Obst und Gemüse auf Balkon und Terasse
  Anzahl der Dias 80
  Immer mehr Menschen genießen es, frische Kräuter zu ernten und Naschobst direkt vom Baum oder Strauch zu pflücken. Da ist auch auf kleinstem Raum, auf Balkon und Terrasse machbar. Für manche Personen die keinen Garten besitzen, ist das sogar die einzige Möglichkeit. Aber auch für den Gartenbesitzer stellt der Anbau in Kästen, Kübeln oder anderen Gefäßen eine durchaus interessante und überlegenswerte Ergänzung dar. Die Planzenzüchter haben den Bedarf erkannt und vor allem in den letzten Jahren sind zahlreiche neue Sorten hinzugekommen, die mit wenig Platz auskommen, trotzdem einen vernünftigen Ertrag liefern und zudem einen durchaus ansprechenden Zierwert besitzen. Wenn man ein passendes Gefäß und die richtige Blumenerde wählt und bei Bewässerung und Düngung einige Besonderheiten beachtet, dann steht einem Erfolg kaum mehr etwas im Wege.
   

Serie G 11 Gemüse im Garten

Anzahl der Dias 80
Die Diaserie behandelt das Thema "Gemüse im Garten  - Allgemeine Kulturhinweise - empfehlenswerte Arten" 
 
Blumen und Stauden

Serie  ----- Häusliche Blumenbinderei

Anzahl der Dias 80
Blumen im eigenen Garten erfreuen jeden Gartenbesitzer. Oft stellt sich die Frage, wie man die Blütenpracht auch im Haus genießen kann. Der Diavortrag will hierzu Hilfestellungen und Tipps geben und aufzeigen, wie ein farbenprächtiger und lang anhaltender Blumenschmuck gefertigt werden kann.
 

Serie  ----- Stauden schmücken jeden Garten  

Anzahl der Dias 80
Die neue Diaserie greift die kaum überschaubare Artenfülle, vielfälltige Farben, Größen und Wuchsformen der Stauden im Garten auf. Auch bei der Auswahl sind zuallererst die Standortansprüche zu beachten.Entsprechend den Boden-, Licht- und Kleinklimaansprüchen werden Stauden deshalb zu Lebensbereichen zugeordnet.
 
Pflanzenschutz

Serie  ----- Umweltgerechter Pflanzenschutz im Hausgarten

Anzahl der Dias 80 (CD)
Vorbeugende Maßnahmen,Rechtslage bei der Anwendung v.Pflanzenschutzmitteln,Probleme beim Gemüse und Probleme beim Kernobst,Steinobst,Beerenobst.